ALTEN- UND PFLEGEHEIM

  • Auftraggeber: Alten- und Pflegeheim Müller
  • Standort: Hühnstollenstraße 19, Holzerode
  • Leistungsphasen: 1-9
  • Größe: 3.102,38 m2 NF, 3.493,92 m2 BGF, 12.404,36 m3 BRI
  • Planungszeitraum: 2015

Neubau eines Alten- und Pflegeheimes als dreigeschossiges, rechteckiges, geradliniges und hinsichtlich der Fassadenflächen energisch komprimiertes Gebäude. Grünflächen und partiell positionierte Bäume bilden einen Zwischenraum zwischen der Fahrgasse mit Stellplätzen und dem Neubaugebäude. Der Eingangsbereich des Neubaus ist nördlich zu dem Bestandsgebäude hin orientiert.

Eine gestalterisch hochwertige Vorplatz-Außenanlage verbindet und erweitert die Bestandsgebäude mit dem Neubau und ermöglicht auf diese Weise eine Symbiose zwischen Bestandsgebäude und Neubau.

Urheberrechtshinweis
Alle verwendeten Texte, Fotos und grafischen Gestaltungen sind urheberrechtlich geschützt. Die Inhalte dürfen weder ganz noch teilweise ohne vorherige schriftliche Genehmigung des Urhebers vervielfältigt, reproduziert, veröffentlicht, entfremdet oder in einem Informationssystem gespeichert werden. Sollten Sie Teile hiervon verwenden wollen, wenden Sie sich bitte an den Seitenbetreiber. Er wird dann gegebenenfalls den Kontakt zum Urheber oder Nutzungsberechtigten herstellen.